Klarer Sieg gegen Kaster/ Königshoven

/ / Spielbericht

Klarer Sieg gegen den sehr disziplinierten und fairen Gegner Kaster/Königshoven.
Am 28. Spieltag trat unser Team zum Auswärtsspiel nach Kaster/ Königshoven im Kreis bedburg an. Es ging zwar rein tabellarisch gegen den Tabellenletzten, aber leider mussten wir auf viele Stammkräfte aus privaten und verletzungsbedingten Gründen verzichten.

Das gab wiederum den Spielern mit bis dahin weniger Spielzeit die Gelegenheit sich zu zeigen. Sie haben ihre Aufgabe sehr stark gemeistert und eine tolle Leistung abgeliefert. Unsere Mannschaft hat den Gegner von Anfang an in die Tiefe gedrängt und in der Defensive die Konter des Gegners eiskalt abgefangen. Der Gegner kam so über 90 min zu keiner 100% Torchance.

Die Tore fielen dafür für unseren ASC fast im 10 min Takt. Das Team knüpfte an die letzten Wochen an, mit dem Unterschied, dass erstmals in dieser Saison zu null gespielt werden konnte. Am Ende hieß es 11:0 für den ASC.

„DIE TORE FIELEN FAST IM 10. MINUTEN TAKT“

Pfingsturnier in Brüssel
Wir möchten uns bei den angereisten Fans für die Unterstützung und weite Fahrt nach Bedburg bedanke. Wir erwarten unsere Anhänger auch im letzten Heimspiel am 28.05.17 ab 13:00 Uhr im Derby gegen die zweite Mannschaft aus Bachem. Dann steht dem Team auch schon die Teilnahme an der nächsten großen Veranstaltung mit dem Pfingstturnier in Brüssel bevor.

ASC Akhtamar Team